Krippenstationen „to go….“ – virtuell

Krippenstationen „to go….“ – virtuell

  • Beitrags-Kategorie:Sinnersdorf

Eigentlich wollten wir dieses Jahr in der Friedenskirche Weihnachten anders als bisher feiern ….

und alle einladen, auf einem Weg durch die Kirchräume den Krippenfiguren zu begegnen. Diese Krippenstationen sind fertig. Dennoch haben wir uns schweren Herzens und nach langer Diskussion entschieden, diese ab dem 24.12. nur virtuell über unseren YouTube Kanal kirchepulheim.de zu zeigen.

Beide Vidoes sind am 24.12. ab 14 Uhr freigeschaltet.

Wir wissen, wie viele Menschen sich schon bei der Planung und Organisation der Krippenstationen engagiert haben. Und wir wissen, wie groß die Vorfreude war und wie groß der Schmerz sein wird bei den Menschen, die sich für diese Angebote angemeldet haben oder noch anmelden wollen.

Dennoch sehen wir vor dem Hintergrund einer dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie, den hohen Infektionszahlen, den vielen Todesfällen und den massiven Belastungen im medizinischen Bereich, dass es notwendig ist,  Kontakte und Begegnungen von Menschen massiv zu reduzieren und, wo immer möglich, darauf zu verzichten.

Deshalb verzichten wir ab sofort und über die Weihnachtsfeiertage – voraussichtlich – bis zum 10.01.2021 auf alle Präsenzgottesdienste und andere kirchliche Versammlungen.