You are currently viewing Erntedank an der Kreuzkirche

Erntedank an der Kreuzkirche

  • Beitrags-Kategorie:Stommeln
Die Wunder der Natur von oben gesehen

Wie wichtig die Biene für die Produktion unserer Nahrungsmittel ist, dürften die meisten Menschen inzwischen begriffen haben. Trotzdem gut, wenn man es einmal aus erster Hand erzählt bekommt. Die Honigbiene, die am Familiengottesdienst zum Erntedankfest am 26. September im Garten der Kreuzkirche zu Gast war, konnte jedenfalls äußerst lebendig berichten.

Familiengottesdienst auf der Picknickdecke

Noch einmal und vielleicht zum letzten mal in diesem ausgehenden Spätsommer konnte der Gottesdienst in den Garten der Kirche verlegt werden. Erntedank war zugleich Wahltag. Es geht um die Zukunft des Planeten. Noch ist Veränderung zum Leben möglich. In hellen Momenten begreifen wir, wie wundervoll und zugleich zerbrechlich diese Welt ist, die uns von Gott anvertraut wurde.

Natürlich gab es auch zu dieser Familienkirche ein Bastelangebot für die Kinder. Da sollte jetzt die eine oder andere Biene hinzu gekommen sein.

Traditionell gab es im Anschluss an den Gottesdienst ein lecker Kartoffelsüppchen, das in kürzester Zeit verteilt und gegessen war. Vielen Dank allen, die geholfen haben.

Suppe mit Hütte und Koch 🙂

Die nächste Familienkirche findet am Sonntag, dem 24. Oktober um 11:00 Uhr in der Kreuzkirche statt. Das Vorbereitungsteam trifft sich bereits am Dienstag, 5. Oktober, um 17:00 Uhr in der Kreuzkirche. Falls Sie Lust bekommen haben, Teil eines beseelten Projektes zu werden…

Fotos: Lars Becker