Bild der Ausgabe

KiBaNa ist Kinderbastelnachmittag

11.12.2018

150 Kinder, drei lange Tische voller Bastelmaterial, sech Kilogramm Mehl zu Plätzchen, zwanzig Helfer und ein Nikolaus. Am 7. Dez. war KiBaNa

KiBaNa

Einmal im Jahr wird die Kreuzkirche zur vorweihnachtlichen Bastelstube. Da wird geklebt, gefaltet und geprickt. Und was es da nicht alles gibt: Weihnachtskugeln aus Papier, Tannenbäume mit Puscheln und Weihnachtssterne aus Butterbrotstüten. Wenn da nicht die ganzen Helferinnen wären, die alles vorbereiten und dann mit den Kindern basteln, könnte so ein Tag nicht gelingen.

Sind die Finger rein? ...

Das Lied von der Weihnachtsbäckerei wird nicht nur gesungen, sondern gleich auch in die Tat umgesetzt. Bei selbstgebackenen Keksen und warmem Kakao warten die Kinder dann singend auf den Nikolaus. Den echten, versteht sich.

"Toll, dass ihr so eine Veranstaltung anbietet!" bedanken sich viele Eltern. Ja, es ist ein toller Nachmittag. Funktioniert aber auch nur deshalb so gut, weil wirklich viele hinterher mit aufräumen und die Kirche sauber machen.

Allen, die geholfen haben, ein herzliches Dankeschön. Ihr habt den Kindern eine große Freude bereitet. Und genau darum geht es schließlich.

Zurück ...

Weitere Artikel

Gemeindehelfer/in für die Kreuzkirche gesucht

Artikelbild

Noch in der Probezeit hat uns unsere bisherige Gemeindehelferin verlassen. Daher ist die Stelle ab dem 1. September erneut zu bestzen

mehr ...

KiTa Regenbogen hat eine neue Leitung

Artikelbild

Nach zwanzig Jahren der Leitung übergibt Kerstin Besser die Verantwortung für die Kindertagesstätte Regenbogen an ihre Nachfolgerin Jessica Paul

mehr ...